Hygiene Corona Halle 21/22

Hier findet Ihr das Hygienekonzept und Regelungen für den Spiel- und Trainingsbetrieb der Hallensaison 2021/2022

Generell gilt kein Zutritt in die Sporthalle für Personen ohne Nachweis und Maske!

2022_01_13_UPDATE Hygienekonzept BTG Hockey Halle 2021.pdf

2022_01_13_UPDATE Anweisung für die Ordner BTG Halle 2022.pdf

2022_01_13_UPDATE Zuschauerinfo BTG Hygiene Halle 2022.pdf

2022_01_13_LSB NRW Übersicht zur CoronaSchV ab 13.01.2022.pdf

Grundlagen sind die jeweils aktuelle Fassung der Coronaschutzverordnung NRW, die Vorgaben des Landessportbundes NRW und der Stadt Bielefeld.

Das Hygienekonzept ist für alle Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenspielbetrieb
und Zuschauer*innen bindend.

Die Mannschaftsverantwortlichen sind für die Einhaltung der nachfolgenden Regelungen in der Sporthalle zuständig.

Was ist zu tun, wenn ein Corona-Fall bekannt wird:
Sofortige Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes der Gruppe, in der die infizierte Person aktiv ist / in den letzten 14 Tagen aktiv war, bis zur Abklärung der Kontaktverfolgung / Quarantäneanordnung.

Umgehende Information der Abteilungsleitung
Irene Niediek: 01797748317

Bielefelder TG 1848 e.V.; Abteilung Hockey, Am Brodhagen 54, 33613 Bielefeld Abteilungsleitung Irene Niediek; Tel.: 01797748317