Apps für den Ergebnisdienst

Es gibt mehrere Apps, mit denen man auf den Ergebnisdienst zugreifen kann.

Ich möchte Euch am Beispiel von der Android-App „HockeyScores“ zeigen, wie ihr Euch Eure Hockey-Termine damit verfügbar macht.

  • über den Google-Store runterladen und installieren
  • Unter „Vereine“ den gewünschten Verein einstellen – also natürlich die „Bielefelder TG“
  • Unter den drei Punkten oben rechts sollte man die Vorgaben der Saison richtig setzen, damit man auch die aktuellen Daten bekommt
  • Dann kann man unter den Rubriken „Herren“ „Damen“ „Jugend (M)“ „Jugend (W)“ die gemeldeten Teams sehen, sich deren Tabelle, Spieltag oder Spielplan ansehen und – wenn man mag – das Herzchen setzen
  • Fertig ist die Laube: Mein Favorit ist die Bielefelder TG, die Mannschaften, in denen meine Kinder spielen (mU16, mU18 und Herren) habe ich „geherzt“ und sie erscheinen auf meiner Startseite

Sag mir, wo die Eckenmasken sind …

… wo sind sie geblieben? (Frei nach Pete Seeger, 1955 😉 )

Mit der immer größer werdenden Zahl an Jugendmannschaften haben wir von der Saison 13/14 die Anzahl an Masken kontinuierlich erhöht, so dass immer alle Teams geschützt an den Start gehen konnten. Besonders in der Hallensaison ist dies schwierig, da mehr Mannschaften am Start sind. Kleine Masken gingen an die jungen Teams (Mädchen B/Knaben B, jetzt U12), große Masken an die Erwachsenen und älteren Jugendmannschaften, gemischte Sätze an die Mannschaften dazwischen.

Alle Masken waren mit Aufklebern bezeichnet und zusätzlich an mehreren Stellen mit „BTG“ beschriftet . Zu jedem Maskenpaar gab es einen Transportbeutel, der nochmal mit einem Schild versehen war, auf dem „Eigentum BTG“ und die Nummern der Masken stand, teilweise sogar die Mannschaft und Name und Kontakt.

Dabei habe ich verschiedene Episoden erlebt:

Eckenpfiff – Spieler schreit zur Bank: „Masken!?“ – Betreuer auf der Bank: „Wo sind eure Masken? Warum sind die nicht am Tor?“ – Ersatzspieler 1: „Sind nicht da.“ – Betreuer: „Schnell suchen. Vielleicht in der Torwarttasche.“ – Ersatzspieler 2: „Hier auch nicht“ – Ersatzspieler 3: „Haben wir doch vor 3 Wochen in Hiesfeld vergessen . Die waren doch schon beim Training nicht da.“

Ein 19 jähriger Herrenspieler gibt mir während eines Trainingsbesuches eine Maske zurück – kleinstes OBO Modell, Bezeichnung mit Edding: „Kn B“. „Hallo Markus, die habe ich beim Aufräumen zu Hause gefunden. Irgendwann waren die uns mal zu klein, da haben wir sie nicht mehr angezogen“ – Kurze Anmerkung: Der Spieler gehörte zu einer Mannschaft, deren Spieler zeitweise in der Westfalenauswahl spielen durften und die erfolgreich in der Oberliga mithielten, als U18 dann aber leider auseinanderfielen. Die Maske hatte demzufolge eher schon drei Jahre ungenutzt zu Hause gelegen.

Quintessenz

  • in jeder Mannschaft ab U12: SOFORT Masken kontrollieren: Vorhanden? Bezeichnung? Zustand?
  • DIREKT IM ANSCHLUSS: Meldung an markus.wellen@gmail.com
  • der DEAL: Der Verein kümmert sich um geeignete Schutzausrüstung, insbesondere von Jugendspielern – Im Gegenzug kümmern sich die Teams verantwartungsbewusst um die ihnen überlassenen Ausrüstungsgegenstände.

Wann spielt eigentlich …. ?!

Der Spielbetrieb ist durch den Verband organisiert – in der Halle heißt dies: Erwachsene sowie in der Jugend die Regional- und Oberligen durch den Landesverband, die Verbandsligen der Jugend durch unseren Bezirk (Westfalen).

Verbindlich sind die über die Webseiten des WHV veröffentlichten Daten, die man sich dort zusammensuchen kann.

Um Euch diese Arbeit abzunehmen, ergänzen wir in den nächsten Tagen auf den einzelnen Team-Seiten entsprechende Direkt-Links zu den

  • Spielen des Teams
  • den Saisonspielen der gesamten Liga, in der das Team spielt
  • der Seite mit der/den Tabelle(n) des Teams

Direkt-Links findet ihr bei der mU16 und den Herren (Stand 2:11.2021 – M. Wellen)

… und damit keiner sagt, er weiss nicht, welche Spiele dieses Wochenende sind:

Spiele von BTG-Teams in der aktuellen Woche

… oder welche Spiel noch bis zum Ende der Saison kommen:

alle Spiele von BTG-Teams bis zum Saisonende

Erwachsenenpass für Jugendliche

Für Jugendliche besteht mit Beginn der Spielberechtigung für die U18 die Möglichkeit, auch im Erwachsenenbereich mitzuspielen. Dazu benötigen sie dann aber einen Erwachsenenpass, der vorhandene Jugendpass reicht nicht aus.

Die Daten des Jugendpasses sollten normalerweise stimmen, ein aktuelles Passfoto sollte auch kein Problem darstellen.

Zeitkritisch ist allerdings meist das Vorlegen dieses Formulars. Es muss neben den Daten des Spielers noch

  • die Unterschrift der Eltern
  • die Bescheinigung eines Arztes
  • die Freigabe des Vereinsjugendwartes

enthalten. Erst wenn ALLE Unterschriften auf dem Formular vorhanden sind, geht das Formular im Original an einen der Passbevollmächtigen des Clubs (derzeit Irene und Sebastian Niediek sowie Markus Wellen) Diese stellen den Antrag, der dann zeitnah vom WHV bearbeitet wird. Passanträge, die am Freitag einer Woche erst gestellt werden, werden definitiv NICHT für das Wochenende bearbeitet. Der Antrag MUSS BIS DONNERSTAG 23.59 UHR IM SYSTEM SEIN.

Eine Bitte: Schickt uns kein Bild mit Bitte um Beantragung am Donnerstag um 23.30 Uhr. Auch wenn wir Unmögliches sofort erledigen – Wunder brauchen etwas Zeit 🙂

FELD-Hockey in Kanada

Ganz Kanada ist hockey-verrückt – leider denken die Kanadier aber immer erst ein mal an Eishockey. An den Schulen gibt es deshalb meistens mehrere Eishockeyteams und Feldhockey kommt nur mal im Schulsport dran.

Während Claas‘ Aufenthalts in Kanada im Schuljahr 2017/18 gab es zum ersten Mal an seiner Schule auch ein Mixed-Team. Eine gute Möglichkeit, auch dort zum geliebten Hockeyschläger zu greifen (Claas stehend, 1. von links).

Juchhu!

Die gute Nachricht zuerst: Die Jahrgänge 2007 und jünger dürfen wieder auf den Hockeyplatz!

Ab Montag, 15.03.2021 wird das BTG-Außengelände wieder für uns geöffnet.

Die Platzanlage betreten dürfen derzeit nur Mitglieder der BTG der Jahrgänge 2007 und jünger und die Trainer der jeweiligen Trainingsgruppe bzw. verantwortliche Aufsichtspersonen.
Die Eltern dürfen das Trainingsgelände nicht betreten.

Weitere Infos entnehmt bitte der Mail von Irene vom 12.03.2021.

Erkenntnis

„Ich erkenne meine zunehmende Reife daran, dass ich beginne, Dinge zu tun, obwohl mir mein Vater dazu geraten hatte.“

frei nach Heiko Mell in der Kolumne ‚Karriereberatung‘ in den vdi-nachrichten vom 5.03.2021